Gebotsstrategien in Google Ads
Google Ads Gebotsstrategie
Sie befinden sich hier:
Durchschnittliche Lesedauer: 6 Minuten

Welche Gebotsstrategien bietet Google Ads?

Für alle Kampagnentypen stehen verschiedene Gebotsstrategien zur Verfügung, welche Sie nutzen können, um Ihr Budget möglichst gewinnbringend einzusetzen. Bedenken Sie, dass sie nur dann eine Optimierungsgrundlage haben, wenn auch die entsprechenden Ziel-Conversions vorhanden und ordnungsgemäß eingerichtet sind. Lesen Sie dafür auch: „Google Ads Conversions mit Analytics tracken„.

Google Ads Gebotsstrategien im Überblick

Manueller CPC

Bei manuellem CPC bestimmen Sie selbst, welchen Klickpreis Sie maximal bereit sind für Ihre Anzeige zu zahlen. 

Verfügbar in:

Suchnetzwerk
Displaynetzwerk
Shopping

Autooptimierter CPC

Hier erlauben Sie Google, Ihren maximalen CPC bei einer hohen Conversion- Wahrscheinlichkeit eigenmächtig zu erhöhen bzw. bei einer geringeren Wahrscheinlichkeit zu senken. Zusätzlich können Sie bestimmen, ob Google die Conversionanzahl selbst als Richtwert nehmen soll oder den Conversion-Wert. 

Verfügbar in:

Suchnetzwerk
Displaynetzwerk
Shopping

Klicks maximieren

Erhalten Sie so viele Klicks wie möglich innerhalb Ihres Tagesbudgets. Google legt den maximalen CPC automatisch fest, um die maximal möglichen Klicks auszuschöpfen. Jedoch können Sie selbst ein Gebotslimit für den Klickpreis bestimmen. 

Verfügbar in:

Suchnetzwerk
Displaynetzwerk
Shopping

Werden Ihre Conversions richtig getrackt?

Gerne schauen wir uns Ihr Google Ads Konto an und erstellen Ihnen einen kostenlosen und unverbindlichen Ads Check.

Ziel CPA

Bestimmen Sie, wieviel Ihnen eine Conversion wert ist. Google setzt dann die maximalen CPCs automatisch, um Ihren Wert zu erreichen. 

Verfügbar in:

Suchnetzwerk
Displaynetzwerk
Apps (als Cost-per-Installation)

Ziel ROAS

Legen Sie fest, in welchem Umsatz/Kosten-Verhältnis Ihre Anzeigen performen sollen. 

Verfügbar in:

Suchnetzwerk
Displaynetzwerk
Shopping

Conversion-Wert maximieren

Legen Sie selbst fest, wie viel Ihnen eine Conversion wert ist. Google setzt dann die maximalen CPCs automatisch, um Ihren Wert zu erreichen. 

Verfügbar in:

Suchnetzwerk

Gebotsstrategien in Google Ads festlegen.

Conversions maximieren

Google versucht, innerhalb des Tagesbudgets so viele Conversions wie möglich zu erzielen. 

Verfügbar in:

Suchnetzwerk
Displaynetzwerk

Angestrebter Anteil an Impressionen

Bestimmen Sie, wie häufig Sie innerhalb Ihres Budgets anteilig auf den oberen Positionen oder der obersten Position im Suchnetzwerk erscheinen wollen. Auch hier haben Sie die Möglichkeit, ein Gebotslimit zu setzen. 

Verfügbar in:

Suchnetzwerk

Sichtbarer CPM

Bestimmen Sie selbst, wie viel Ihnen 1.000 Werbeeinblendungen im Displaynetzwerk wert sind. 

Verfügbar in:

Displaynetzwerk

An welchen Stellen hat Ihr Konto noch Optimierungspotenzial?

Holen Sie sich jetzt kostenlos Expertentipps zu Ihrem Google Ads Konto von Ihren Ironshark Profis!.

Tipps zu Gebotsstrategien

Auch hier gilt, alle Gebotsstrategien performen letzten Endes unterschiedlich. Aus unseren Erfahrungen kann die Strategie Conversions maximieren u.U. mehr Umsatz im gegebenen Budget generieren als die Strategie Conversion-Wert maximieren. Für alle automatisierten Gebotsstrategien benötigt Google ebenso eine gewisse Lernphase. Je mehr Daten Google verarbeiten kann, desto besser und schneller kann die Strategie Ihre Vorgaben umsetzen. Google kann ein Konto mit 4.000 Conversions im Monat deutlich effizienter automatisiert steuern als eins mit 5 Conversions über 3 Monate. 

Machen Sie sich bewusst, dass Sie mit jeder automatisierten Strategie auch ein Stück weit Kontrolle an Google abgeben. Bei dem Kampagnentyp “Smart” geben Sie gar die Einsicht in Standorte oder Werbezeiten auf und lassen Google gänzlich autark arbeiten.

Erfahren Sie mehr zu Werbenetzwerken und Kampagnentypen, damit Sie Ihre Strategie sinnvoll steuern können. Dadurch wird es Ihnen auch leichter fallen, die Google Ads Daten zu interpretieren. Beides spielt eine entscheidende Rolle – auch hinsichtlich Ihrer Gebotsstrategie!

Smart als Gebotsstrategie in Google Ads einrichten.

📢       Beherzigen Sie daher folgende Tipps:

  • Nutzen Sie ‘Entwürfe und Tests’, um einen Teil Ihres Kampagnenbudgets mit einer anderen Strategie gegenzutesten
  • Behalten Sie alle Kampagnen mit automatisierten Gebotsstrategien im Auge, Google spielt viel mit der Höhe des CPCs innerhalb des gegebenen Budgets
  • Google neigt dazu in automatisierten Gebotsstrategien Ihr Budget auszureizen oder gar zu überziehen (Ihr Tagesbudget bezieht sich auf den Durchschnitt in 30,4 Tagen!!)
  • Nicht jede Gebotsstrategie funktioniert in den verfügbaren Werbenetzwerken gleich gut
  • Lassen Sie den Kampagnen die Phase des Lernens, die gewünschte Performance stellt sich selten innerhalb der ersten Tage ein

Was auch immer Sie vorhaben, wir helfen Ihnen!

Ihre Ansprechpartner
null
Jacqueline Singer
Sales Manager
+49 3641 59711 71
[email protected]
null
Torsten Ivens
Sales Manager
+49 3641 59711 72
[email protected]
  • Wir melden uns werktags innerhalb von 2 Stunden bei Ihnen zurück.
  • Gemeinsam besprechen wir Ihr Anliegen und entwickeln eine Strategie.
  • Wir erstellen Ihnen ein unverbindliches Angebot.
  • Unsere Zusammenarbeit beginnt spätestens zum Monatsanfang. Gemeinsam gehen wir Ihre Ziele an!

Das könnte Sie auch interessieren

Bildnachweise
Headerbild ©  – Unsplash.com
Bild im Abschnitt „Tipps zu Gebotsstrategien“ ©  – Olav Ahrens Røtne on Unsplash.com