Objekttracking

IronShark ist Ihr Ansprechpartner für die erfolgreiche Umsetzung von Objekttracking-Anwendungen.

Sie befinden sich hier:
  • Videoüberwachung

    Durch das Objekttracking können Bewegungsabläufe in Videos und in Echtzeitaufnahmen erkannt und ausgewertet werden.

  • Verfolgung von Objekten

    Objekte in unterschiedlichen Bildsequenzen tracken und deren Größe und Position bestimmen.

  • Gesichtserkennung und Nachverfolgung

    Objekttracking macht es möglich, Gesichter zu erkennen, diese nachzuverfolgen und zu lokalisieren.

  • Augmented Reality

    Durch bekannte Objekte wie QR-Codes oder Marken können Augmented Reality Szenarios umgesetzt werden.

  • Autonome Systeme

    Lassen Sie beispielsweise autonome Assistenzsysteme entwickeln und gewinnen Sie an Sicherheit und Komfort.

Alex Weise, Ihr Ansprechpartner bei IronShark

Alexander Weise

Sales Manager

„Gerne erzähle ich Ihnen mehr zu den Möglichkeiten des Objekttrackings.

Kontaktieren Sie mich telefonisch!“

+49 3641 59711 70
info@ironshark.de

Unsere zufriedenen Kunden:
Graf Dichtungen
STÄUBLI International
Stromtracker Berlin

Objekttracking: Wir bieten Ihnen an!

Objekttracking in Echtzeit

Wir machen es möglich, dass Sie mit Ihrer Anwendung in Echtzeit ermitteln, wo sich Objekte befinden und wohin sie sich bewegen.

Videoüberwachung

Mit unseren Objekttracking-Lösungen realisieren wir, dass Sie Objekte in Videostreams genau verfolgen können.

Augmented Reality

Sie möchten durch Anwendungen eine Realitätserweiterung schaffen? Durch QR Codes oder Marker setzen wir das für Sie um.

Gesichtserkennung und Verfolgung

Durch unsere Lösungen ist es möglich Gesichter oder Objekte in Bildsequenzen zu verfolgen, im selben Video, als auch in weiteren Videos.

Hohe Funktionsfähigkeit

Wir achten darauf, dass Ihre Anwendung genau auf Ihren Anwendungsfall zugeschnitten ist und nehmen bei Bedarf regelmäßig Anpassungen vor.

Langfristiger Support

Unser Ziel ist es Sie von der Idee bis hin zur fertigen Anwendung zu unterstützen. Darüber hinaus stehen wir Ihnen beratend zur Seite und halten Ihre Anwendung up-to-date.

Videoverfolgung mit Objekttracking

Für die ein Überwachungskamera-Start up haben unsere Entwickler ihr Know-how im Objekttracking unter Beweis gestellt. So konnten wir realisieren, dass Personen über die Kamera verfolgt werden. Dies macht es möglich die eigene Wohnung besser zu überwachen und beispielsweise zu verfolgen, wo sich Ihr Haustier aufhält oder um Einbrecher auf frischer Tat zu ertappen.

Sie haben eine Idee, die mittels Objekttracking umsetzbar wäre? Sprechen Sie uns gerne an. Gemeinsam mit Ihnen entwickeln wir Ihre individuelle Anwendung, genau auf Ihren Einsatzbereich zugeschnitten. Außerdem sind wir spezialisiert in den Bereichen Machine Learning, Objekterkennung , Bild- und Schrifterkennung  und Labelerkennung.

Objekttracking in Video und Echtzeit.

Überwachung

Mehr Sicherheit dank Videoüberwachung und Trackingmöglichkeiten.

Objekterkennung

Verfolgen Sie Gesichter und Objekte auch in unterschiedlichen Bildsequenzen.

Augmented Reality

Mit unseren Anwendungen nehmen Sie die Realität ganz anders wahr.

Objekttracking mit IronShark

Objekte erkennen und verfolgen

Sie benötigen eine Anwendung, um Objekte tracken zu können?

Mit IronShark haben Sie den richtigen Partner an Ihrer Seite!

Unter Objekttracking ist die Verfolgung von Objektkonfigurationen in Bildsequenzen gemeint. Anwendungen machen es möglich die Position sowie die Größe und Orientierung in Echtzeit auszuwerten. Aber auch Konturen oder das verfolgen von Farben ist möglich. Angewendet wird Objekttracking beispielsweise bei der Videoüberwachung oder um Bewegungsabläufe zu untersuchen. Gerne realisieren wir für Sie auch Lösungen in den Bereichen Machine Learning, Objekterkennung , Bild- und Schrifterkennung  oder der Labelerkennung.

Videos analysieren mit Objekttracking Lösungen von IronShark,.
Objekttracking: Was gehört dazu?

Objekttracking – Was gehört dazu?

  • Videoüberwachung (Verfolgung von Objekten, Gesichtserkennung)
  • Motion Capturing (Abbildung von Bewegungsabläufen)
  • Augmented Reality (computergestützte Erweiterung der Realität)
  • Autonome Assistenzsysteme (z.B. die Parkhilfe im Auto)

Sie haben einen Anwendungsfall, für den Sie Objekttracking einsetzen möchten? Unsere Experten beraten Sie gern und setzen Ihr Projekt zeitnah um.

Können wir auch Sie unterstützen?

Rufen Sie an: +49 3641 59711 0