Silvester Facebook Ads
pfennigpfeiffer.de Silvesteraktion

Aufgrund des Erfolgs im Vorjahr wird IronShark auch 2015 die Feuerwerksprodukte des Unternehmens pfennigpfeiffer.de mit einer Online Marketing Kampagne bewerben. Um einen erfolgreichen Umsatz zu fördern, wird IronShark auch dieses Jahr Suchmaschinenwerbung und Facebook Ads zur Bewerbung der temporär online gestellten Landingpage einsetzen

Besonderheit des Silvesterverkaufs

Die Besonderheit der Bewerbung der temporären Silvesterprodukte liegt in der starken zeitlichen Begrenzung der erlaubten Verkaufstage. So ist der Verkauf von Feuerwerkskörpern der Kategorie 2 an Privatpersonen nur an den letzten drei Werktagen des Jahres erlaubt, in der Regel vom 29. bis 31. Dezember.

Aufbau der Online Kampagne

Für die ebenfalls zeitlich begrenzte Bewerbung von ca. drei Wochen entschied sich IronShark zusammen mit dem Kunden für den Einsatz einer integrierten Landingpage auf www.pfennigpfeiffer.de mit zuvor generiertem QR-Code als Verweis zur Landingpage und eingebundenen Videos. Beworben wurde diese mit zielgruppenspezifischen Facebook Ads und Bing Ads als Suchmaschinenwerbung.

Potenzial der Landingpage

Der Einsatz von Landingpages im Online-Handel ist besonders geeignet für Sonderangebote, saisonale Produkte oder auch für Special Interest Artikel. Silvesterfeuerwerk Artikel sind nicht nur im Verkauf zeitlich begrenzt sondern auch Special Interest Produkte. Um den optimalen Erfolg der Landingpage und der eingesetzten online Werbemittel zu ermöglichen, ist eine umfangreiche Keywordrecherche unerlässlich. In diesem Fall wurde eine Recherche rund um die breit gestreuten Schlagwörter Feuerwerk, Silvester, Rakete und Aktion durchgeführt und die Produkttexte auf der Landingpage aber auch die Anzeigentexte daraufhin optimiert. Die aufwendig konzipierte Landingpage für die pfennigpfeifer.de Silvesterwerbung beinhaltete daneben einen zuvor generierten QR-Code, der Kunden und Interessenten auf die Zielseite leitete als auch die Einbindung von Produktvideos und -bildern. Die hohe Qualität der multimedialen Landingpage weckt bei dem Besucher insbesondere großes Vertrauen.

Zielgruppen erreichen durch Multichannel Marketing

Um in der kurzen Zeit die heterogenen Zielgruppen für das Special Interest Angebot zu erreichen und maximale Conversions in Form von Bestellungen zu erlangen, entschied sich IronShark für Multichannel Marketing mit PPC Werbung. Für den Bereich Social Media fiel die Wahl auf FacebookAds und im Bereich Suchmaschinenwerbung auf den Einsatz von Bing Ads. Über drei Wochen hinweg wurden die Anzeigen in den Kanälen geschaltet. Bei Klick auf eine der Anzeigen wurden die Nutzer auf die Landingpage geleitet. Um eine optimale Reichweite zu erreichen, wurden mehrere Anzeigenversionen für beide Kanäle erstellt. In den Facebook Ads wurden neben unterschiedlichem Bildmaterial auch die Parameter der Einstellungen zur Zielgruppe variiert. Ebenso konzipierte IronShark mehrere Bing Ads mit unterschiedlichem Wording. Hierdurch war es möglich nach einer Testphase die Kampagne zu optimieren und auf die erfolgreichste Anzeige zu konzentrieren.

Facebook Ad Silvesteraktion 2014

Auswahl: Facebook Ad Silvesteraktion 2014

Auswahl bing_textanzeigen 2014

Auswahl: Bing Ad Textanzeigen 2014

Erfolgreicher Einsatz von Landingpages zur Conversion Steigerung

Die Silvesterkampagne mit Einsatz von Anzeigenwerbung auf die temporäre Landingpage des Online-Shops erzielt eine hohe Reichweite durch crosschannel angelegte Anzeigenkampagnen. Die heterogene Zielgruppe konnte durch die Klickkampagnen auf die Webseite geführt werden. Hierdurch ist neben dem kurzfristigen Ziel des Verkaufs der Feuerwerks-Produkte auch langfristiger Nutzen zu erwarten. So können die Besuchszahlen signifikant gesteigert werden.
Mit dem Einsatz einer Landingpage können neue Zielgruppen erschlossen werden. Durch den zusätzlichen Traffic erhält der Web-Shop neben zusätzlichen Kunden auch neue Daten zur späteren Auswertung. Auch ermöglichen Landingpages wie auch Facebook Ads und Bing Ads ausführliche Auswertungen der eingesetzten Werbemittel und deren Erfolg.

Bildnachweis

Headerbild: © pixabay.com

Weitere Beiträge aus dem Bereich