• Beratung & Workshops zu Onlinemarketing
    SEO? Social Media? Oder doch PPC? Mit uns finden Sie die optimalen Strategien für den Erfolg Ihres Produkts. Für mehr Umsatz im Internet.

    • Sie wollen ein neues Projekt online vermarkten und suchen nach der richtigen Strategie?
    • Sie benötigen eine Einschätzung, mit welchen Kanälen Ihr Produkt im E-Commerce erfolgreich ist?
    • Sie suchen einen zuverlässigen Partner, der Planung, Umsetzung und Kontrolle für Sie übernimmt?

    Ob Startup-Unternehmen oder alter Hase im Geschäft, mit uns erobern Sie den Onlinemarkt. Wir loten Ihre Marketingziele aus, schätzen den Wettbewerb ein und machen Ihre Zielgruppe ausfindig. Mit diesem Wissen wählen wir dann die passenden Kanäle für unsere Kampagnen aus. Dass das funktioniert, sehen Sie in wöchentlichen Reportings zu Umsatz und ROI.

Erfolg im Onlinemarketing mit IronShark – in drei einfachen Schritten:


1 Ist-Situation analysieren

Kunden kommen oft mit dem gleichen Problem auf uns zu: Sie haben eine spannende Idee, die sie gern online bringen möchten, oder ein Geschäft, mit dem sie den Onlinemarkt für sich erschließen wollen. Dafür suchen sie einen Partner, der ihnen vorab sagen kann, ob sich dieses Vorhaben lohnt. Sie fragen sich:

  • Welche Kanäle sollte ich bewerben?
  • Wie groß wird die Konkurrenz sein?
  • Wie setze ich mich gegen Wettbewerber durch?
  • Welche Kosten kommen auf mich zu?
  • Welchen ROI kann ich erwarten?

Diese Fragen beantworten wir Ihnen in einer umfassenden Einschätzung. Bei dieser Analyse der Ist-Situation stellen wir Stärken und Schwächen Ihres Produktes heraus und ermitteln die optimalen Vertriebskanäle.

2 Maßnahmen auswählen

Bei der Auswahl der richtigen Kanäle und Maßnahmen berücksichtigen wir die individuelle Situation Ihrer Produkte. Anhand von Keywordrecherchen ermitteln wir das Potenzial der Branche, schätzen den Wettbewerb ein und geben realistische Einschätzungen, welcher Kanal sich für Sie und Ihre Branche am besten eignet. So erfahren Sie, mit welchem Umsatz Sie rechnen können. Dafür wählen wir beispielsweise folgende Maßnahmen aus:

  • Suchmaschinenwerbung über Google AdWords oder Bing
  • Multichannel-Marketing, zum Beispiel über Preissuchmaschinen
  • Display-Anzeigen auf branchenrelevanten Seiten
  • zielgruppenspezifische Ansprache zum Beispiel über Facebook-Ads

3 Erfolge kontrollieren

Wir lassen uns an unseren Erfolgen messen. In wöchentlichen Reportings erfahren Sie die wichtigsten Kennziffern wie Klickkosten, Umsatz und ROI und wissen so immer, was Ihre Kampagne gerade einspielt. Anhand von Tests nehmen wir laufend Anpassungen vor, um gut laufende Anzeigen weiter zu stärken und schlecht laufende zu entfernen. Dabei stellen wir uns die Fragen:

  • Wird die Zielgruppe optimal angesprochen?
  • Wurden die wichtigsten Conversionziele erreicht?
  • Welche Optimierungen können vorgenommen werden?
  • Wie ist der tatsächliche ROI?
  • Kann der Umsatz durch weitere Vertriebskanäle erhöht werden?

So sehen Sie jede Woche aufs Neue: Mit IronShark zahlen sich Ihre Marketingsausgaben aus.





Im Handel kommt es auf die Zahlen an – unsere Leistungen im Rechenbeispiel


„Ich will online T-Shirts verkaufen und vorher genau wissen, was das kosten wird und welchen Gewinn ich erzielen kann. Wie schätzt man das ab?“

Der Vorteil von PPC-Marketing ist: Der Erfolg Ihrer Kampagne kann schon vor Beginn zuverlässig vorausgesagt werden. Dazu schätzen wir Suchvolumen, Klickkosten und Conversionrate und errechnen die zu erwartenden Kosten ebenso wie den zu erwartenden Umsatz.

Rechnung zu Umsatz & Kosten
Suchanfragen im Monat 10.000
Besucher im Monat bei einer Klickrate von 25 % 2.500
Verkäufe pro Monat bei einer Conversionrate von 3 % 75
Umsatz bei einem durchschnittlichen Warenkorb von 150 € 11.250 €
Klickkosten bei durchschnittlichen Kosten von 0,50 € pro Klick 1.250 €
Durchschnittliche Agenturkosten 1.200 €
Werbekosten gesamt 2.450 €

Diese Rechnung ergibt einen Marketinganteil von 21,7 %. Insgesamt kommt abzüglich der Werbekosten am Schluss ein zusätzlicher Umsatz von 8.800 € über PPC heraus.

Was ist Pay-per-Click Marketing?

Als Pay-per-Click Marketing bezeichnet man eine Strategie im Onlinemarketing, bei der Klicks auf Anzeigen gekauft werden. Werbetreibende zahlen Beträge zwischen einigen Cent und mehreren Euro, um Besucher über Klicks auf ihre Webseite oder in ihren Webshop zu bringen. Für die Einblendungen (Impressionen) selbst muss dabei nicht gezahlt werden. Konnte man einen Nutzer also nicht mit seiner Anzeige überzeugen und nicht zu einem Klick bewegen, fallen auch keine Kosten an.

PPC-Marketing kann beispielsweise durch AdWords-Anzeigen bei Google, Anzeigen bei Bing oder Preisvergleichsportale verwendet werden. So erlaubt PPC zielgruppenspezifisches Marketing mit großem Potenzial bei Steuerung und Optimierung.


Auszug aus unseren Referenzen aus den Bereichen SEO, Social Media und PPC


IronShark ist Ihr zuverlässiger Partner für Onlinemarketing. Lassen Sie sich beraten!

Wenn Sie sich für Online-Marketing mit IronShark entscheiden, erfragen wir Ihre Marketingziele vor Vertragsabschluss bis ins Detail, um gemeinsam mit Ihnen die besten Strategien festzulegen. Wir definieren Produkte und Absatzkanäle, machen Umsatzprognosen und ermöglichen es Ihnen so, den Erfolg unserer Maßnahmen von Anfang an leicht zu überblicken.

Zu unserem Angebot zählt unter anderem:

  • umfassende Beratungsleistung vor Beginn der Kampagne
  • Einschätzung der bestehenden Konkurrenz am Markt
  • Ermittlung Ihrer Zielgruppe und über welche Kanäle diese erreicht werden kann
  • maßgeschneiderte Marketing-Pakete für Ihre Branche und Ihre Produkte
  • aussagekräftige Reportings anhand von ROI und Umsatz

✓ Messen Sie uns an unserem Erfolg. Wir tun das auch.